Schlagfertigkeit
Zum Anmeldeformular »

Schlagfertigkeit

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben
05.06.2018
15:00 Uhr
Fotolia 204624787 S

IMPULSWORKSHOP

Ob im Job oder privat - manchmal fehlen uns die Worte. 
Sie stecken auf dem Weg zur Zunge irgendwo fest und wollen nicht raus. 
Sobald die Situation vorbei ist und man ist allein, fallen einem die besten Antworten ein. Und dann wartet man darauf, dass die Situation wiederkommt, und wartet und wartet...

 

 

Wann ging es Ihnen das letzte Mal so? Was hat das mit Ihnen gemacht? In der Situation? Später? 

Schlagfertig müsste man sein, oder? Direkt eine passende Rückmeldung. 

- In Meetings
- In Verkaufsgesprächen
- In unvorhersehbaren Situationen
- In Gesprächen mit dem Chef/Angestellten/Kollegen
- Bei persönlichen Angriffen

So mancher versteht unter Schlagfertigkeit die Veröffentlichung der nicht vorhanden Kinderstube aber darauf kann man ja auch schlagfertig antworten oder eben auch nicht

Wann? 05.06.2018 von 15-19 Uhr
Wo? Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben
Investition:
Mitglieder Lions Club und BNI:
149,00 € + 25,00 € Tagungspauschale
Regulär: 199,00 € + 25,00 € Tagungspauschale

ALLE PREISE ZZGL. USt.

Sie wollen dabei sein?
Dann schreiben Sie uns:
schlagfertig@innerehaltung.org

Die Plätze sind begrenzt! Melden Sie sich noch heute verbindlich an!

Sie haben Fragen oder möchten das Seminar ganz persönlich für Ihr Unternehmen buchen?

Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail.

Stornobedingungen

Eine Anmeldung ist verbindlich. Bitte beachten Sie unsere folgenden Stornobedingungen:

Sie können das Seminar bis 14 Tage vor Seminarbeginn kostenlos stornieren. Erfolgt der Rücktritt innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn, werden 50% der Seminargebühr fällig. Erfolgt der Rücktritt innerhalb von 2 Wochen vor Seminarbeginn, werden 75% des Seminarpreises fällig und erfolgt der Rücktritt innerhalb 1 Woche vor Seminarbeginn, werden 90% des Seminarpreises fällig. Bei Nichterscheinen ohne schriftliche Absage werden 100% fällig. Nichterscheinen ohne schriftliche
Absage berechtigt nicht zur Erstattung der bereits gezahlten Seminargebühr oder zum Erlass der noch zu zahlenden Seminargebühr. Die Absage Ihrerseits bedarf immer der Textform. Sie können jederzeit anstelle des angemeldeten Teilnehmers einen Vertreter benennen. Hierfür entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Anmeldung

Schlagfertigkeit