Frank Spannhake

Frank Spannhake

Um meinen Antrieb deutlicher beschreiben zu können, möchte ich mich eines Vergleichs bedienen.

Wenn man im Internet nach dem Begriff „Erdüberlastungstag“ sucht, bekommt man u.a. folgendes Ergebnis Der "Globale Erdüberlastungstag 2020" fällt auf den 22. August. Ab diesem Tag sind die gesamten nachhaltig nutzbaren Ressourcen der Erde für das ganze Jahr verbraucht“. An diesem Ergebnis kann der Einzelne nur sehr bedingt etwas ändern und die Sichten auf das Ergebnis werden sich vermutlich stark unterscheiden.

Fragen, die mich beschäftigen:

Wann ist unser persönlicher Überlastungstag eines jeden Jahres?

Woran können wir unsere mentale Fitness erkennen?
Ist das Glas halb voll oder halb leer?

Welche Maßnahmen können ergriffen werden um:

  • Ressourcenschonend zu agieren?
  • Ressourcen wieder aufzubauen?
  • In Balance zu bleiben?

Sind Medikamente eine dauerhafte Alternative?

Welche körperlichen oder geistigen Einschränkungen nehmen wir dauerhaft in kauf?

Sicherlich wird jeder Mensch seinen eigenen Weg finden.
In meiner Welt möchte ich die größtmögliche Auswahl an Wegen kennen und daraus eine bestmögliche Auswahl treffen.

Einen Veränderungsprozess und damit eine Veränderung meiner Inneren Haltung nehme ich dabei mit großer Dankbarkeit an.

Gern begleiten wir auch Sie auf Ihrem Weg der Veränderung.

Ich bin zertifizierter NLP-Master mit dem Schwerpunkt Business Applications (DVNLP/ INNTAL Institut).